Intensiv-Haus-und Krankenpflegedienst NEMO



Nah-Effektiv-Mobil-Organisiert = NEMO


Infusion- und Portversorgung

Mit Geschichte:

Die Infusionstherapie, also die Gabe von Medikamenten oder Flüssigkeiten über die Blutbahn, ist kein neues Konzept. Schon im 17. Jahrhundert wurden nachweislich Versuche in diesem Bereich angestellt. Im Laufe der Jahrhunderte und mit immer neuen Erfindungen, ist die Infusionstherapie ein fester Bestandteil der heutigen Medizin geworden. Dank ihr können Medikamente, sowie Nährlösungen schnell, gezielt und effektiv in den Körper gebracht werden.

Ambulante Lösung:

Durch eine stetige Entwicklung der Technik und eines guten Netzwerkes in Deutschland, ist es möglich Patienten, die aus unterschiedlichsten Gründen auf eine Infusionstherapie, angewiesen sind, zu Hause zu versorgen. Einen Krankenhausaufenthalt und die damit  verbundenen Folgen und Risiken, können vermieden werden. Die vertraute Umgebung der eigenen 4 Wände vermittelt Sicherheit und Ruhe.

Das Konzept Port:

Für eine längere Therapie mit Infusionslösungen, empfiehlt sich das Konzept des Portes. Dabei wird zunächst chirurgisch an einer festgelegten Stelle ein fester Zugangspunkt gelegt, welcher über längerer Zeit verbleiben kann. Über diesen Zugang können nun, ohne Punktion einer Vene, schnell und sicher Infusionen, wie z.B. Nährlösungen gegeben werden. Der Port ist so gut wie unsichtbar und wird von den meisten kaum wahrgenommen.

Die Vorteile sind:

  • Eine sichere Applikation
  • Höhere Wirksamkeit von Medikamenten
  • Eine nahezu schmerzfreie Gabe von höher dosierten Medikamenten
  • Keine Nadeln in den Armen und größerer Bewegungsfreiraum
  • Keine Schädigung von Blutgefäßen
  • Die Möglichkeit einer längeren Therapie ohne Krankenhausaufenthalt

Kooperation als Schlüssel

In den letzten Jahren haben wir uns intensiv mit den Möglichkeiten und Anforderungen der Infusions- und Porttherapie auseinandergesetzt. Entstanden ist ein eigenes qualifiziertes ambulantes Team, welches sich für Ihre Versorgung einsetzt. In Zusammenarbeit mit Herstellern, Apotheken und Versorgern, haben wir eine effektives und sicheres Netzwerk geschaffen.


Unsere Leistungen in der Infusions- und Porttherapie:

  • Organisation der häuslichen Versorgung
  • Versorgung des Portes
  • Anhängen, Überwachen und Beendigung der Infusionen
  • Bestellung von Medikamenten und Hilfsmittel
  • Kommunikation mit Versorgern, Ärzten und Lieferanten
  • Hilfe bei der Anpassung der Therapie
  • Sicherstellung einer ganzheitlichen Versorgung
  • Beratung und Anleitung 


Fotolia_69698080_XS.jpg

Wie können wir Sie unterstützen?

Durch unsere gesammelten Erfahrungen und die Kompetenz unserer Mitarbeiter können wir viel erreichen. Wir bieten ein umfangreiches Leistungsangebot aus dem gesamten ambulanten Pflegebereich. Immer drauf und dran mit Herz und Verstand eine sichere Pflege zu gestalten.

Ihre Ansprechpartner:

Erfurt

v9lmG.gif

Pflegedienstleitung

Yvonne Kaleschke

0173 / 948 18 44

E-Mail Kontakt

Saalfeld

v9lmG.gif

Pflegeberatung

Sebastian Krüger

0173 / 948 18 59

E-mail Kontakt




© 2017 NEMOPFLEGE GmbH

empty